German Desk

Our team of professional lawyers and chartered accountants boast twenty years of experience in providing legal and tax assistance to German companies in Italy and Italian companies in Germany, with access to a network of trusted foreign correspondents.

Our clients are leading German industrial groups, and we assist them in the international taxation of intra-group transactions and cash flows, identifying permanent establishments, transfer pricing and the drafting of the National Transfer Pricing Documentation, as well as assistance during tax inspections and tax disputes concerning intra-group transactions and coordination between the group’s international reporting system and Italian accounting principles.

We handle the corporate and legal aspects of relationships between Italian directors and parent companies in Germany, including the German parents’ liability for management and coordination, and the labour law aspects of contracts and the liability of directors and managers in Italy reporting to corporate management in Germany.

We design internal control systems and procedures aimed at alleviating the liability of directors required to sign statements and documents in the name and on behalf of companies of the multinational group, and we help companies wishing to access the Co-operative Tax Compliance incentive scheme or Advance Pricing Agreements to establish relationships with the Revenue Agency. We rely on the other RP Legal & Tax teams to also provide due diligence services and assistance in negotiations for the acquisition of equity investments in Italy and in corporate and commercial disputes in Italy.

Wir verfügen über ein Team, dass sich aus Rechtsanwälten und Steuerberatern mit zwanzigjähriger Erfahrung in der rechtlichen und steuerrechtlichen Beratung von deutschen Unternehmen in Italien und italienischen Unternehmen in Deutschland zusammensetzt.

Dabei können wir u.a. auch auf ein Netzwerk von lang bewährten Partnerkanzleien im Ausland zurückgreifen. Zu unseren Mandanten zählen Spitzenkonzerne der deutschen Industrie, denen wir insbesondere Beratung im internationalen Steuerrecht bei konzerninternen Transaktionen und Finanzflüssen, bei der Feststellung von Betriebsstätten, in Bezug auf Verrechnungspreise und entsprechende Erstellung des Country Files sowie Beratung bei konzerninterne Transaktionen betreffende Steuerprüfungen und Steuerrechtsverfahren bieten und bei der Koordination von internationaler Konzernberichterstattung und Rechnungslegungsstandards in Italien. Wir befassen uns mit den gesellschaftsrechtlichen Aspekten der Beziehung zwischen italienischem Geschäftsführer und deutscher Muttergesellschaft, inklusive derer Haftung hinsichtlich „Leitung und Koordination“, sowie mit den arbeitsrechtlichen Aspekten der entsprechenden Verträge und der Haftung von Verwaltungsratsmitgliedern und Führungskräften in Italien, die dem Hauptquartier in Deutschland untergeordnet.

Wir entwickeln interne Kontrollsysteme und -verfahren, um die Haftung der Geschäftsführer, die aufgefordert werden, Erklärungen und Unterlagen im Namen und auf Rechnung von Gesellschaften des entsprechenden multinationalen Konzerns zu unterzeichnen, einzugrenzen, und wir beraten bei Verhandlungen mit dem italienischen Finanzamt im Fall von Unternehmen, die an der vorteilhaften Regelung der Co-operative Tax Compliance oder des Advance Pricing Agreements teilnehmen wollen. Unter Zusammenarbeit mit den weiteren Expertenteams, die bei RP Legal & Tax tätig sind, bieten wir Due Diligence und Unterstützung bei Verhandlungen zum Erwerb von Gesellschaftsbeteiligungen In Italien und Beratung bei gesellschafts- und handelsrechtlichen Verfahren in Italien an.